Danke, Danke, Danke & Sorry

Uli Beachclub, Camping Leave a Comment

Die letzten Wochen waren unglaublich, die letzten Tage der Wahnsinn. Zeit, Danke & Sorry zu sagen!

Danke. Natürlich an all die Gäste , die uns in der letzten Zeit besucht haben, entweder als Gäste im Beachclub oder als Camper bzw. Wohnmobilisten auf dem Campingplatz. Oder beides. Danke für das Vertrauen und die Neugier auf unsere brandneue Location hier an der Lahn. Danke auch für die Geduld, wenn es vielleicht mal etwas länger gedauert hat oder nicht so ankam, wie es bestellt wurde. Danke auch für das Verständnis, wenn auf dem Campingplatz noch nicht die gesamte Infrastruktur so zur Verfügung steht, wie es von uns geplant wurde und auch noch umgesetzt wird.

Danke aber ebenso an all diejenigen Gäste, die uns die anfänglichen Unzulänglichkeiten nicht übel nahmen und immer wieder zu uns kamen. Sowohl in den Beachclub als auch auf den Platz. Danke natürlich auch an jeden einzelnen, der uns in den Sozialen Medien erwähnte, verlinkte, teilte und bewertete. Egal ob positiv oder “kritisch”. Denn auch von Kritik kann man lernen und sich entwickeln. Und genau das wollen wir.

Danke. Ein riesengroßes Danke an unser Team. An jeden Einzelnen aus unserem Team. Danke an die Mannschaft an der Front. An der Theke, im Service, im Schankwagen, auf dem Campingplatz oder im Imbiss. Danke an die Mannschaft im Hintergrund. In der Küche, dem Büro, der Organisation und im technischen Service. Ohne Euch wäre all das bisher nicht möglich gewesen. Danke für den Einsatz, die Fexiblität, das Engagement und den Wunsch, unsere Gäste hier im Club und auf dem Platz zu verwöhnen. Danke auch für Euer Verständnis, wenn der ein oder andere Gast vielleicht mehr Verständnis von Euch erwartete als Ihr erwartet habt.

Danke für die (Kilo-) Meter, die Ihr gemacht habt und die Kilogramm, die Ihr geschleppt habt. Für die Erweiterung Eurer Lerngrenzen, wenn Ihr Neues getan habt oder Altes neu erfahren konntet. Danke natürlich auch für all die Mehrarbeit, die Ihr hier am Beach geleistet habt. Auch außerhalb Eurer “Komfortzone”.

Danke. An unsere Partner, Sponsoren und Unterstützer. Für Eure Zusammenarbeit, Hilfe und Euren Rückhalt. Danke für das Vertrauen in unsere Idee, hier an der Lahn etwas “Besonderes” zu schaffen. Für die Bestärkung in unserer Vision von einem einmaligen Ort an der Lahn, der für unsere Gäste zum Highlight ihres Urlaubs, Ihres Feierabends oder Ihres Wochenende wird: dem Camping / Beachclub Fachbach. Danke natürlich auch an all diejenigen, die einfach mal mit anpacken, wenn es irgendwo klemmt oder hakt. Danke aber auch an die Anwohner und Nachbarn für Euer Verständnis und Euren Besuch!

Sorry. Für all die kleinen und (etwas) größeren Fehler, die hier passierten, für die Wartezeit, die Korrekturen und Nachlieferungen. Sorry für den Umstand, dass Ihr uns hier regelgerecht leer gefuttert habt, aber auch Danke! Sorry für die Bereiche im Club und auf dem Platz, die noch nicht fertig gestellt und somit noch nicht genutzt werden konnten. Sorry für die guten Ideen, die wir haben und aus vielen kleinen Gründen noch nicht realisiert wurden.

Sorry natürlich auch für das perfekte Wetter der letzten Tage. Für den Drang nach draußen. Für die Location und den Beach. Aber Ihr wisst ja selbst, was wir meinen… 😉

Insofern. Wir freuen uns auf Euch. Auf jeden von Euch. Jeden Tag und immer wieder. Und wir arbeiten an uns. Jeden Tag und immer wieder. Versprochen. Außerdem werden wir Euch (auch) in Zukunft auf dem Laufenden halten. Sowohl über den Club, als auch den Platz. Ebenso versprochen.

Schreibe einen Kommentar